Wie wird der Kaufpreis für Immobilien üblicherweise gezahlt und die Kaufpreiszahlung gesichert?

Es ist zwar möglich, den Kaufpreis direkt bar oder durch Überweisung zu bezahlen.

In der Praxis kommt allerdings die Treuhandschaft am häufigsten vor. Dabei wird der Notar bestellt, der den gesamten Kaufprozess überwacht und an den der Käufer den Kaufpreis bezahlt. Allerdings können hier zusätzliche Kosten entstehen.

In der Regel werden von der Bank des Käufers eine Finanzierungszusage ausgestellt. Diese sichert die Kaufpreiszahlung, bzw. die Bonität des Käufers. Zudem unterwirft sich der Käufer bei Nichtzahlung des Kaufpreises mit seinem gesamten Vermögen der Zwangsvollstreckung.

Sie können uns gerne anrufen - wir sind für Sie da.

06173 - 3948182

KOSTENLOSE BERATUNG

Sichern Sie sich jetzt Ihre "kostenlose" Beratung

KONTAKT